meAlles fing 2009 damit an, dass ich im nahegelegenen Gitarrenladen eine gesehen habe, die mir zwar gefiel, aber nicht das gewisse etwas hatte. Es fehlte der Gitarre an Seele wie ich fand. Gitarren der grossen Hersteller sind Massenprodukte die in den Werkstätten zwar durch fachkundiges Personal gebaut werden, aber keine Individualität aufweisen.

Seitdem habe ich mich viel mit dem Thema Gitarrenbau beschäftigt, mich weitergebildet und meine Erfahrungen gesammelt. All diese Erfahrungen lasse ich nun in meine Gitarren einfliessen. Denn nicht die Masse macht es aus, sondern die Liebe zum Detail. Jede bei mir gebaute Gitarre hat eine Geschichte, und die macht das Instrument so einzigartig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch diese Erfahrungen war es mir dann auch möglich die WildCat zu entwickeln.

Eine weitere Eigenheit von mir ist, dass Gitarren von mir in der Regle nicht deckend lackiert werden, höchstens gebeizt und mit Klarlack versehen. Der Hals wird ausschliesslich mit Öl, welches ich selber herstelle, behandelt. Ich bin der Meinung Holz soll man sehen, und, ja auch spüren können.

 

wildcat1 wildcat2